Balance-Netzwerk Augsburg

Das Balance-Netzwerk Augsburg begleitet Unternehmen in der gesundheitlichen Prävention durch: Präventionsmaßnahmen, Analyse, Umsetzung und Nachhaltigkeit.

Das Balance-Netzwerk Augsburg verfolgt in der gesundheitlichen Prävention folgende Ziele:

  • AU-Tage reduzieren, „Gesundheitsfaktoren“ stärken
  • MA-Gesundheit präventiv stärken
  • Betroffene schneller in Maßnahmen navigieren
  • Gesundheits-DL vernetzen, Sprachrohr sein
  • BGM & Psychischer Arbeitsschutz (PGB) für Employer Branding nutzen, durch Erarbeitung eines Firmen-Leitbilds, mittels EVP, CSR/Ehrbarer Kaufmann

Das Balance-Netzwerk Augsburg bietet Beratung für Betroffene von Psychischer Gefährdung: selbstbezogener Prävention wie persönliches Coaching oder einem validiertem Interview sowie Seminare und Fortbildungen, wie:

  • Kursmaßnahme „Kurs-Veränderung“ zur Entstressung, Resilienz und Verhaltensänderung in einer Burnout-Phase
  • Kursmaßnahme „Kurs-Stabilisierung“ für Arbeitnehmer zur Stärkung ihrer Resilienz und „gesunder Kommunikation“
  • Kurs zu Entspannungstechniken wie „Blitz-Entstressung“ am Arbeitsplatz und „Business Meditation“
  • Information zur Eröffnung und Beratung, welche Möglichkeiten es gibt (Auszeit / Sabatical, Bildungszeit oder Einzelbegleitung / Navigation / Coaching)
  • zur eigenen Situationsbestimmung.

Weiter zum Kursangebot sehen Sie hier. >>>Coaching & Kurse

Unternehmen und ihre Mitarbeiter finden in den Balance-Helpcentern Partner in Fragen des Gesundheitsmanagements und der Prävention. Sie beraten:

  • bei der Durchführung von Präventionskursen
  • der Umsetzung des psychischen Arbeitsschutzes
  • der Organisation von Balance- und Gesundheits-Tagen
  • als anonyme Anlaufstelle für Betroffene und Mitarbeiter.

Als bundesweites Netzwerk können so auch einheitliche Standards an verschiedenen Standorten vermittelt werden.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, für betriebliche Prävention. >>>Kontakt

Weiter über das Balance-Netzwerk Augsburg lesen Sie hier. >>>Balance-Netzwerk Augsburg